Wassermelonen-Limonade

Wassermelonen-Limonade

2 Blätter
Wassermelonen-Limonade
Print Friendly, PDF & Email

Wassermelonen-Limonade – der ideale Durstlöscher für heiße Sommertage 

Gerade an heißen Sommertagen ist es besonders wichtig genug zu trinken.

Besonders eine eiskalte süße Limonade zwischendurch ist da eine super Abwechslung zu langweiligem Wasser.

Da eine „gewöhnliche“ Limonade aus dem Supermarkt jedoch Unmengen an Zucker und anderen Zusatzstoffen beinhaltet, die unser Körper nicht wirklich gut gebrauchen kann, habe ich eine gesunde und leckere Alternative kreiert.

Herausgekommen ist eine wahnsinnig leckere und vor allem super erfrischende Wassermelonen-Limonade, die auch Kindern super schmeckt!

Also viel Spaß beim Nachmachen!

Wassermelonen-Limonade

Zutaten

  • 300 g Wassermelone
  • Kaltes Wasser
  • optional Agavendicksaft 
  • Gefrorene Himbeeren

Zubereitung

  1. die Wassermelone im Mixer pürieren
  2. Die Wassermelonen Masse durch ein feines Sieb geben und die Flüssigkeit dabei auffangen
  3. Den Wassermelonensaft bei Bedarf mit Agavendicksaft süßen
  4. Etwas von dem Wassermelonensaft in ein Glas geben und mit kaltem Wasser auffüllen
  5. Gefrorene Himbeeren dazu geben und ggf. auch Eiswürfel hinzugeben
  6. Optional mit frischer Minze oder frischem Basilikum garnieren

Guten Appetit ♡

Tipp:

Die übrig gebliebene Wassermelonenmasse eignet sich super als Zutat im Smoothie oder im Müsli

Du willst noch mehr über vegane Ernährung erfahren? Folge mir gerne auch auf Instagram, um nichts zu verpassen!

Ich freue mich auf dich!

Wassermelonen-Limonade
Wassermelonen-Limonade

Inhaltsverzeichnis

Teilen :

Share on pinterest
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
0 0 votes
Article Rating
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x