Gesunde Kokosbällchen

Gesunde Kokosbällchen

2 Blätter
Gesunde Kokosbällchen
Print Friendly, PDF & Email

Gesunde Kokosbällchen – zuckerfreies Blitzrezept

Wie sehr habe ich damals Raffaelo geliebt. Diese kleinen leckeren Kokosbällchen. Ein Traum.

Gerade während meiner Zuckerfrei Challenge musste ich lustigerweise nochmal daran denken und habe mir kurzerhand eine gesunde und vor allem vegane Version ausgedacht.

Herausgekommen sind unfassbar leckere, gesunde Kokosbällchen, die auch bei meiner Familie so gut ankamen, dass ich gleich einen Nachschub machen musste.

Das Gute daran ist: Die gesunden Kokosbällchen bestehen lediglich aus 2 Zutaten und sind im Handumdrehen gemacht.

Außerdem liefern sie jede Menge Nährstoffe und sind perfekt geeignet für den kleinen Süßhunger zwischendurch!

Gesunde Kokosbällchen

Zutaten

  • 300 g Datteln
  • 200 g Kokosraspeln

Zubereitung

  1. Datteln über Nacht einweichen
  2. Am nächsten Tag die eingeweichten Datteln mit 150 g Kokosraspeln zu einer homogenen Masse pürieren
  3. Masse im Kühlschrank ca. 30 Min. Fest werden lassen
  4. Aus der Dattel-Kokos-Masse Kugeln formen und in ca. 50 g Kokosraspeln wälzen
  5. Die gesunden Kokosbällchen am besten in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren

Guten Appetit ♡

Du willst noch mehr über vegane Ernährung erfahren? Folge mir gerne auch auf Instagram oder Pinterest, um nichts zu verpassen!

Gesunde Kokosbällchen

Gesunde Kokosbällchen

Inhaltsverzeichnis

Teilen :

Share on pinterest
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
0 0 votes
Article Rating
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x